Claude
Heinrich

Adina
Vetter

Justus
von Dohnányi

Hans
Löw

YORCK
DIPPE

ENNO
TREBS

Ein Film von Hans-Christian Schmid

WIR SIND DANN WOHL DIE ANGEHÖRIGEN

NACH DEM GLEICHNAMIGEN BUCH VON JOHANN SCHEERER

DREHBUCH MICHAEL GUTMANN UND HANS‑CHRISTIAN SCHMID

Ab 03. November im Kino – Premieren und Previews

Kinotrailer

Hintergrundbild zu „Kinotrailer“

Der Film

Für den 13-jährigen Johann ist an einem Tag des Jahres 1996 plötzlich nichts mehr wie zuvor. Mit der Entführung seines Vaters erlebt er zum ersten Mal in seinem Leben wirkliche Angst – und wird Zeuge beklemmender 33 Tage. Polizisten werden zu Hausgenossen von fragwürdiger Kompetenz. Zwischen gescheiterten Geldübergaben erreichen ihn die verzweifelten Briefe seines Vaters. Immer deutlicher wird dabei, dass das Leben des Vaters nur entgegen der Polizeistrategie zu retten ist.

WIR SIND DANN WOHL DIE ANGEHÖRIGEN ist die Geschichte einer Familie im Ausnahmezustand. Hans-Christian Schmid erzählt den Entführungsfall Jan Philipp Reemtsma nach dem autobiographischen Roman von Johann Scheerer erstmals aus der Sicht der Angehörigen. Das Drehbuch verfasste er gemeinsam mit Michael Gutmann, mit dem er unter anderem bereits bei LICHTER, 23 und CRAZY zusammengearbeitet hat.

Neben Claude Heinrich als Johann und Adina Vetter als Ann Kathrin Scheerer stehen Justus von Dohnányi, Hans Löw, Yorck Dippe, Enno Trebs, Fabian Hinrichs und Philipp Hauß vor der Kamera von Julian Krubasik.

Hintergrundbild zu „Der Film“

Kinotour

Sondervorführungen in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Cast und Crew 

Do.
29.09.

19:30h
Spezial
Hamburg
Cinemaxx
Eröffnung Filmfest Hamburg in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Cast und Crew
Fr.
30.09.

17:00h
Preview
Hamburg
Passage
In Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Cast und Crew
Di.
25.10.

19:30h
Preview
Köln
Filmpalast (Kino 7)
Filmfestival Cologne (NRW Premiere) in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Adina Vetter und Claude Heinrich
Do.
27.10.

19:00h
Spezial
Berlin
Landesvertretung HH
In Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid
Mi.
02.11.

20:00h
Premiere
Berlin
International
Kinopremiere in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Cast und Crew
Do.
03.11.

19:45h
Spezial
Dresden
Programmkino Ost
Bei „Körners Corner“ in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid
Fr.
04.11.

20:00h
Premiere
Hamburg
Zeise und Abaton
Hamburger Kinopremieren in Anwesenheit von Regisseur Hans-Christian Schmid, Cast und Crew
Hintergrundbild zu „Kinotour“

Darsteller

Claude Heinrich als Johann Scheerer

Der 13-Jährige erfährt zum ersten Mal in seinem Leben, was wirkliche Angst bedeutet.

Adina Vetter als Ann Kathrin Scheerer

Johanns Mutter bangt 33 beklemmende Tage lang um das Leben ihres entführten Ehemanns Jan Philipp Reemtsma.

Justus von Dohnányi als Johann Schwenn

Als Anwalt der Familie ist er in die Verhandlungen mit den Entführern eng eingebunden.

Hans Löw als Christian Schneider

Der enge Freund der Familie ist vor allem für Johann ein Vertrauter und versucht ihn zu stützen.

Yorck Dippe und Enno Trebs als „Vera“ und „Nickel“

Die Angehörigenbetreuer verwandeln das Haus der Familie Reemtsma in eine Einsatzzentrale.

123“

Social Media Wall

Leider z.Zt. nicht verfügbar.
Graph returned an error: (#10) This endpoint requires the 'pages_read_engagement' permission or the 'Page Public Content Access' feature. Refer to https://developers.facebook.com/docs/apps/review/login-permissions#manage-pages and https://developers.facebook.com/docs/apps/review/feature#reference-PAGES_ACCESS for details.
Hintergrundbild zu „Social Media Wall“
Hintergrundbild zu Hans-Christian Schmid

Hans-Christian Schmid
Autor, Regisseur, Produzent

Mehr …

Cast & Crew

Besetzung

Johann Scheerer Claude Heinrich Ann Kathrin Scheerer Adina Vetter Johann Schwenn Justus von Dohnányi Christian Schneider Hans Löw Vera Yorck Dippe Nickel Enno Trebs Rainer Osthoff Fabian Hinrichs Jan Philipp Reemtsma Philipp Hauß

STAB

Regie Hans-Christian Schmid Drehbuch Michael Gutmann & Hans-Christian Schmid nach dem gleichnamigen Buch von Johann Scheerer Kamera Julian Krubasik BVK Schnitt Hansjörg Weißbrich BFS Musik The Notwist Szenenbild Zazie Knepper ZVK Casting Suse Marquardt ICDN · Maren Friedrich · Jacqueline Rietz Kostüm Christian Röhrs Maske Stefanie Gredig BVM · Pia Karlotta Paprzik Originalton Patrick Veigel Sound Design Jan Petzold Mischung Gregor Bonse Produktionsleitung Dorissa Berninger Redaktion Christian Granderath · Sabine Holtgreve · Claudia Simionescu · Andreas Schreitmüller · Claudia Tronnier Produzenten Britta Knöller · Hans-Christian Schmid

Credits

Eine Produktion der 23/5 Filmproduktion in Koproduktion mit NDR · BR und ARTE gefördert von Deutscher Filmförderfonds · die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien · MOIN Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein · Film- und  Medienstiftung NRW · Filmförderanstalt · Medienboard Berlin-Brandenburg

Credits Logos

Ab 03. November im Kino

Hintergrundbild zu „Cast & Crew“
Impressum / Datenschutz